KONZEPT

3D GEDRUCKTE SCHIENEN

3D GEDRUCKTE SCHIENEN

Patienten, die eine intermaxilläre Fixierung benötigen und praktisch vollständig gezähnt sind, können mit diesen maßgeschneiderten Schienen zahnfleisch- und lippenschonend behandelt werden.
Die Applikation mit Composite via Säureätztechnik dauert 30 Minuten und kann ohne Betäubung durchgeführt werden. Nützlich für den Kiefergelenkersatz. Dieses Konzept findet auch monomaxilläre Anwendung bei Prämaxillenosteotomie und Knochentransplantation bei Kiefer-Gaumenspalten (Wechselgebiss).

Produktspezifikationen

In Okklusion befindliche Modelle werden gescannt (CT, CBCT oder mit optischem Scan) und die Datei wird hochgeladen. Dehnung, Position und Form der Haken werden vom Chirurgen festgelegt.

Zusammenarbeit
Interessiert?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, Füllen Sie das Formular auf der rechten Seite aus oder bestellen Sie direkt von Ihrem Chirurgen-Konto aus.

Haben Sie bereits ein Chirurgen-Konto?

jetzt bestellen RICHTLINIEN & ANLEITUNGEN

e